Kursprogramm Bewegen statt Schonen

Neuer Gesundheitssportkurs
„Bewegen statt Schonen“ – ein Ganzkörperkräftigungsprogramm


„Bewegen statt Schonen“ ist ein zertifiziertes Bewegungsprogramm, dessen Ziel es ist, Freude an Bewegung zu wecken, die Fitness zu steigern und die Wahrnehmung des eigenen Körpers zu fördern.

 

Der Kurs richtet sich an Personen, die gezielt etwas gegen Bewegungsmangel und die damit verbundenen Risikofaktoren und Beschwerden tun wollen. In 10 Kurseinheiten erlernen Sie ein gesundheitsgerechtes Bewegungsverhalten, darüber hinaus verbessern Sie ihre Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer sowie ihre Koordinations- und Entspannungsfähigkeit.


Das Programm „Bewegen statt Schonen“ wird im Rahmen des § 20 SGB von den Krankenkassen als primärpräventives Programm anerkannt und ist Bezuschussungsfähig

 

Veranstaltungsort: Gymnastikhalle Lottstetten
Kursleiterin: Marion Binkert
Beginn: Donnerstag, 25.01.2024
Uhrzeit: 9.00 bis 10.30 Uhr
Dauer: 10x 90 Minuten.
Teilnehmer: min. 7 / max. 15 Teilnehmer
Kosten: Vereinsmitglieder 40,00 €
Nichtmitglieder 60,00 €


Es gelten die Richtlinien für Kurse vom TVL.
Bitte Sportkleidung, ein Handtuch und etwas zu trinken mitbringen


Anmeldung und Info bei Marion Binkert, Tel.: 0 77 45/ 83 52 oder
E-Mail: marion.binkert@gmx.de

Kurs-Richtlinien:

Richtlinien für Kursangebote

 

- Die Anmeldung gilt als verbindlich, wenn sich der/ die Teilnehmer/in mündlich (telefonisch) oder schriftlich bei dem/der Kursleiter/in angemeldet haben.

 

- Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

 

- Die Kursgebühren sind am ersten Kurstag bei der Kursleitung bar zu bezahlen.

 

- Ein Rücktritt ist bis 5 Werktage vor Kursbeginn möglich. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen.

 

- Fernbleiben gilt nicht als Abmeldung.

 

- Stunden die vom Kursteilnehmer versäumt werden, können nicht nachgeholt werden.

 

- Erkrankt der/die Kursteilnehmer/in innerhalb der ersten drei Kursstunden und kann deshalb an den weiteren Kursstunden nicht teilnehmen, wird bei Vorlage eines ärztlichen Attests die Kursgebühr zurückerstattet.

 

- Kursstunden die wegen dem/der Kursleiter/in ausfallen (z.B. Krankheit, Termin) werden nachgeholt.

 

- Auf Wunsch kann eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden. Der/die Teilnehmer/in muss dafür aber mindestens 7 Kursstunden besucht haben.

 

- Der Kurs findet statt, wenn sich mindestens 7 Teilnehmer/innen anmelden.

 

- Die maximale Teilnehmerzahl legt der/die Kursleiter/in fest.

 

-Die personenbezogen Daten werden nur zum Zwecke der Kursdurchführung erhoben.

 

Die Richtlinien wurden am 12.11.2018 in der Turnratssitzung beschlossen und seither gültig.

 

Druckversion | Sitemap
© Turnverein Lottstetten eV